Samstag, 13. Dezember 2008

Ein Porno Seitensprung

"Wäh, schalte das sofort aus!" herrschte Ilse ihren Mann an als sie diesen mit herunter gelassenen Hosen und onanierend vor seinem Computer sah. Manfred ging einer heimlichen Leidenschaft nach, er sah sich Pornografie im Internet an, wie so viele Männer und auch Frauen. Doch seine Frau war darüber entsetzt, kannte sie doch diese "dunkle" Seite von ihm nicht. Sie ekelt sich vor Pornovideos und fragt sich seit dem Vorfall ständig ob der Tatbestand eines ordentlichen Seitensprunges erfüllt wurde. Schließlich bereitet es ihrem Mann Freude zu mastubieren während ein fremdes Pärchen am Bildschirm Sex hat.

Diese oder ähnliche Situationen finden tagtäglich in unseren Haushalten statt. Ich finde das Ilse in diesem Bespiel übertrieben hat. Ok, auf den ersten Blick fühlt sie sich entwertet, offensichtlicht findet sie ihr Ehemann nicht mehr attraktiv genug. Dieser Eindruck täuscht aber, wie ich finde. Ich sehe es als Überbleibsel aus der Steinzeit, der Trieb so viele Weibchen wie möglich zu begatten und den männlichen Samen zu verteilen. So gesehen hatte Ilse noch Glück das er nur ornanierend vor dem Computer saß und nicht gleich die Nachbarin schwängerte.

Hier seh ich keinen Seitensprung, der Mann befriedigt nur einen Trieb, einen Ur-Trieb gegen den Mann nur schlecht ankämpfen kann. Es steht auch jeder Frau zu sich selber Lust zu bereiten während sie erotische Bilder betrachtet. Nur passiert das in der Regel nicht so oft, zumindest nach außen. Ich weis von einigen Bekanntschaften das die es ordentlich krachen lassen wenn alle außer Sichtweite sind. Da wird wie wild auf Dildos geritten bis der Mann von der Arbeit nach Hause kommt. Nur kommt das seltener ans Tageslicht, Männer sind da nicht so vorsichtig.

Kommentare:

Flirt hat gesagt…

Guter Beitrag!!!

fremdgehen hat gesagt…

Männer haben wirklich urtriebe die sich schwer zurück halten lassen und frauen haben natürlich auch ihre bedürfnisse usw aber lassen sich halt nicht erwischen ne

Seitensprung hat gesagt…

Hmmm... Männer wie Frauen... kein bisschen besser! Gefällt mir dein Beitrag und auch dein Stil zu schreiben. Mach weiter so!

Diana hat gesagt…

Der Beitrag gefällt mir sehr gut. Meinen Schatzi habe ich auch schon mal beim Schauen von Pornos erwischt. Er weiß ganz genau das mir dies nicht wirklich gefällt. Ich muss aber akzeptieren das er sich bei den Pornos schon mal hin und wieder neue Ideen holt. Solange er nicht wirklich fremd geht oder es mit den Pornos übertreibt ist das dann aber auch OK.